U-Bahner.com

Die andere Wahrheit!

Mischarbeit

Mischarbeit

| Keine Kommentare

Bei VBU-FD wird demnächst ein Pilotprojekt zum Thema Mischarbeit für das Fahrpersonal  beginnen. Dabei wird Zf/n bei denen eine gesundheitliche Beeinträchtigung vorliegt, physisch oder psychisch, und somit eine Fahrdienstuntauglichkeit droht die Möglichkeit gegeben etwas anders zu arbeiten. Und zwar zu 51% als Zf/n und zu 49% Prozent als Baufs. Die 51% müssen sein um die Bezahlung als Zf/n weiter zu gewährleisten. Wer daran teilnimmt entscheidet hauptsächlich der Betriebsarzt. Die Teilnahme ist freiwillig. Der Proband muss auch wollen.   

Eine gute Idee finde ich. Ist ja schon seit Jahren diskutiert worden, die Finanzierung der Stellen und die  Bezahlung waren bis jetzt immer die Hemmnisse. Jetzt wird es endlich umgesetzt. Ich bin gespannt, ob die Idee angenommen wird. Es ist allemal besser als sofort in eine Fahrdienstuntauglichkeit zu rutschen. Auch wenn diese nur befristet ist.

Bleibt tapfer Torsten

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.